Wer wir sind

Der Begriff Fahrzeug-Leidenschaft ist in der Werkstatt von Auto Dalgin nicht nur eine Phrase, sondern eine über Generationen hinweg gelebte Berufung. Großvater, Vater und Bruder des Inhabers und KFZ-Meisters Hümmet Dalgin, sind allesamt passionierte Mechaniker.

So ist es nicht verwunderlich, dass auch Hümmet seit dem 9. Lebensjahr der Faszination des rollenden Lebensinhalts verfallen ist. Die berufliche Laufbahn des gebürtigen Garmischers begann 1994 beim ortsansässigen Autohaus Heitz, welches als Partner für Volkswagen, Skoda, Audi und Porsche in der Branche einen ausgezeichneten Ruf genießt. Hümmet blieb seinem Ausbildungsbetrieb, in dem er auch seine Meisterprüfung erfolgreich absolvierte, bis zum Jahre 2004 treu.

2005 erfüllte er sich dann nach langjährig gesammelter Arbeitserfahrung seinen beruflichen Traum, und gründete seine eigene Meisterwerkstatt.

Heute gehören sein Bruder Engine Dalgin und der Mechaniker Alex Ursu, die ebenfalls beide beim Heitz ausgelernt haben, zu seinem festen Werkstatt Team. Persönliche, familiäre Atmosphäre trifft auf hohe Motivation und geballte Fachkompetenz. Das schafft die Basis für erfolgreiches Arbeiten und Top-Ergebnisse.

Und für gelebte Grundsätze, die für Auto Dalgin selbstverständlich sind und jeden Arbeitstag aufs Neue begleiten:
Höchste Qualität, zeitliche Flexibilität, guter Service und faire Preise.

Hümmet Dalgin

Inhaber des Betriebes und KFZ-Meister.
"Ich gehe gerne zur Arbeit und mag meinen Job. Ich brauche das."

Engin Dalgin

Bruder von Hümmet und gelernter Mechaniker.
"Autos faszinieren mich seit ich denken kann. Mechaniker ist meine persönliche Berufung."

Alex Ursu

Gelernter Mechaniker und seit Anfang an dabei.